ANREISE Santa Cruz de Tenerife | Möglichkeiten der Anreise nach Santa Cruz de Tenerife


Finde deine Unterkunft

Eine Frage?https://santa-cruz-de-tenerife.costasur.com/de/index.html

Eine Frage?

Wir haben den besten Guide Ihres Reiseziels. Wenn Sie also Informationen suchen, sind Sie hier genau richtig

Bussehttps://santa-cruz-de-tenerife.costasur.com/de/bus-fahrplan.html

Busse

NO HAY RESULTADOS
NO HAY RESULTADOS

Autoshttps://santa-cruz-de-tenerife.costasur.com/de/autovermietung.html

Autos

Vorurteile aufklären: Ein Auto mieten ist nicht teuer. Stellen Sie fest, wie günstig es sein kann, sich nach Lust und Laune mit Costasur.com in Ihrem Urlaub zu bewegen

Mieten

Zügehttps://trenes.rumbo.es/msr/route/searching.do

Züge

NO HAY RESULTADOS
NO HAY RESULTADOS

Flügehttps://vuelos.rumbo.es/vg1/searching.do

Flüge

NO HAY RESULTADOS
NO HAY RESULTADOS

Parkplatzhttps://santa-cruz-de-tenerife.costasur.com/de/parken.html

Parkplatz

Müssen Sie Ihr Auto am Flughafen lassen?. Costasur.com bietet Ihnen die besten Marktangebote zu einem Preis ausser Konkurrenz

Flughafen suchen

Fährehttps://santa-cruz-de-tenerife.costasur.com/de/fahre.html

Fähre

Suchen Sie eine Fähre? Hier haben wir fast alles zu den besten Preisen.

Auf gehts Piraten!

https://santa-cruz-de-tenerife.costasur.com/de/freizeitaktivitaten-santa-cruz-de-tenerife.html

We propose you some options to avoid boredom - use our activities search tool and do something different with your vacation!

Search for activities

Anreise

Die Anreise nach Santa Cruz de Tenerife, wie gelangt man am besten nach Teneriffa, am schnellsten und am billigsten noch immer mit dem Flugzeug, aus Spanien und jedem anderen Punkt in Europa.

Nach Santa Cruz de Tenerife kommt man aufgrund der Lage mitten im Atlantischen Ozean am besten mit dem Flugzeug. Insgesamt gibt es zwei internationale Flughäfen auf der Insel, einer befindet sich im Norden von Teneriffa, der andere im Süden.

Der Flughafen Teneriffa Süd hat die größte Anzahl an Flügen, und die meisten Ziele werden von hier aus angeflogen. Er befindet sich an der Südostküste der Insel, und gehört zum Gemeindebezirk Granadilla de Abona.

Der Flughafen Teneriffa Nord wird eher für die Flüge zwischen den einzelnen Inseln und dem Rest von Spanien benutzt, er befindet sich im Norden der Insel, gehört zur Gemeinde San Cristobal de La Laguna, und ist ungefähr 10 Kilometer von Santa Cruz de Tenerife entfernt.

Beide Flughäfen verfügen über den „Guagua“ Bus Service bis zum Umsteigebahnhof von Santa Cruz de Tenerife.

Um einen günstigen Flug nach Teneriffa zu finden, gibt es eine Menge Suchmaschinen und Unternehmen, die Europa, Afrika, Südamerika und die Kanarischen Inseln auf dem Luftweg miteinander verbinden. Außerdem gibt es scheinbar unendlich viele Charter Unternehmen, die meistens wöchentlich Angebote zu interessanten Preisen tätigen.

Man hat die Wahl, ob man sich für eine spanische Luftlinie entscheidet, wie für Iberia, AirEuropa, oder Spanair. Oder für ein Luftfahrtunternehmen aus einem anderen Land (Lufthansa, American Airlines,etc.), bzw. für eines der Charterunternehmen und Billiganbieter (Ryanair, Easyjet, Monarch, Air Berlín, etc.).
Da der Tourismus die Haupteinnahmequelle von Teneriffa ist, ist es nicht schwer, einen passenden Flug nach Teneriffa zu finden.
Dabei sollte man beachten, dass von Oktober bis März auf Teneriffa Hochsaison ist, jedoch findet man auf fast allen europäischen Flughäfen billige Flüge nach Teneriffa.
Und vergessen Sie nicht, für die Flüge zwischen den einzelnen Inseln der Kanaren gibt es zwei kanarische Fluglinien: Binter Canarias und Islas Airways.

Außerdem besteht auch die Möglichkeit, mit dem Schiff von Cadiz oder Huelva nach Teneriffa zu fahren. Diese Art der Anreise empfiehlt sich insbesondere dann, wenn man das eigene Auto oder ein Wohnmobil mit auf die Insel nehmen möchte. Acciona-Transmediterránea und Naviera Armas sind die beiden Unternehmen, die mit der spanischen Halbinsel operieren, mit Reisen auf die Kanarischen Inseln, nach Madeira bis nach Portugal.

Es gibt eine Schiffsverbindung des Unternehmens Naviera Armas, mit der man von Huelva innerhalb nur einer Nacht nach Teneriffa gelangt. Das Schiff ist neu und komfortabel, ähnlich einem Kreuzfahrtschiff, eine Erfahrung, die wirklich lohnenswert ist.

Ein interessanter Hinweis: die beste Art und Weise, Teneriffa kennen zu lernen, und zu all den versteckten Ecken zu kommen, ist mit einem Mietwagen. Das Gelände der Insel ist sehr steil und bergig, und die Bevölkerung ist über die gesamte Insel verteilt. Um zu all den schönen Plätzen zu gelangen, ist es am besten, sich einen Mietwagen zu mieten.
In den beiden Flughäfen gibt es verschiedene Mietwagenunternehmen, die Mietwagen im Vergleich mit Europa und dem übrigen Spanien zu besonders günstigen Preisen anbieten.

Wie man sieht, ist man bei der Anreise nach Santa Cruz de Tenerife auf das Flugzeug und das Schiff beschränkt, jedoch bleibt es dabei, am besten gelangt man noch immer mit dem Flugzeug nach Teneriffa, und für die Fortbewegung auf der Insel empfiehlt es sich, einen Mietwagen zu leihen.

Ofertas

Angebote filtern

Andere Orte und Alternativen auf Costasur